Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Freizeit
10.02.2022
06.05.2022 15:13 Uhr

Aus Eugens Küche: Steinpilzsuppe unterm Blätterteigherz

Privatkoch Eugen Diethelm kann in jeder Küche kochen. Das Blätterteigherz wird auf einer Serviette präsentiert. Dazu die Steinpilzsuppe.
Privatkoch Eugen Diethelm kann in jeder Küche kochen. Das Blätterteigherz wird auf einer Serviette präsentiert. Dazu die Steinpilzsuppe. Bild: Redaktion March24 & Höfe24
Der Reichenburger Privatkoch Eugen Diethelm präsentiert euch verschiedene Rezepte zum Nachkochen. Für heute verrät er euch ein leckeres Valetinsrezept.

In unserer neuen Serie verrät Privatkoch Eugen Diethelm jede Woche eines seiner liebsten Rezepte zum Nachkochen. Übrigens: Wen die Gerichte «glustet», sie aber nicht selber «nachkochen» will, kann den Märchler Koch auch zu sich nach Hause bestellen und sich wie im Restaurant verwöhnen lassen. 

Rezept für den Valentinstag: Frische Steinpilzsuppe unterm Blätterteigherz

Gemüsebrühe

Zutaten für 2 Personen

  • 50 g Lauch 
  • 50 g Sellerie
  •  50 g Karotten 
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen 
  • Etwas Petersilie, Majoran, Rosmarin, Thymian, Salz, weisser Pfeffer 
  • 1 l Wasser 

Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch rüsten in Mirpoix schneiden – (grosse Würfel). Zusammen mit all den anderen Zutaten in einen Topf geben blond andünsten und mit Wasser auffüllen – nun für eine Stunde köcheln lassen – passieren und abschmecken. Fertig ist die Gemüsebrühe. 

Steinpilzsuppe

Zutaten für 2 Personen

  • 100 g Steinpilze oder Eierschwämmli oder Champignons
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Wenig Butter zum anziehen der Zwiebel/Knoblauch
  • 0.5 dl Weisswein ( verwenden Sie immer den Wein welchen Sie zum Gericht trinken) 
  •  Salz, weisser Pfeffer
  • 4 dl Gemüsebrühe 
  • 1.5 dl flüssiger Vollrahm (ich verwende IMMER Vollrahm)
  • Salz, weisser Pfeffer
  • Blätterteig
  • 1 Ei 

1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken – anziehen in Butter

2. In 1.5 cm gross geschnittene Pilze beigeben und nochmals anziehen. Dann mit Weisswein ablöschen und auffüllen mit der Gemüsebrühe.

3. Nun auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen. 

4. Den Vollrahm beigeben 5 weitere Minuten köcheln lassen. Abschmecken und – wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist – ( wenns noch zu flüssig ist Pilze rausnehmen und die Cremesuppe einköcheln bis die gewünschte Dicke erreicht isr. Dann Pilze wieder beigeben.

5. Etwas gehackte Petersilie beigeben – abfüllen in Suppenbowle und Suppe kalt werden lassen.

Für das Blätterteigherz:


1. Blätterteig ausrollen ca 4 mm dick – Herzen sowie ein Liebespfeil ausstechen.

2. Den Rand der Suppenbowle mit Eigelb bestreichen.

3. Einen Deckel für die Suppenbowle mit Blätterteig ausstechen und die Bowle damit verschliessen – mit einer Gabel 3,4 mal einstechen (Dampfabzug)

4. Nun mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen 220 Grad goldgelb backen. Anrichten.

«En Guätä!»
Eugen Diethelm

Infos zu Eugen Diethelm

Eugen Diethelm absolvierte seine Lehre als Koch im Grand Hotel Dolder Zürich sowie im Kongresszentrum Schinzenhof Horgen. Im Anschluss ging der Märchler Koch nach Luzern an die Hotelfachschule.   

Es folgten Wanderjahre im Service und an der Reception bis Eugen Diethelm 1990 in diversen Hotels als Direktor/General Manager fungierte – dies nicht nur in der Schweiz und England, sondern auch in diversen asiatischen Ländern wie Thailand, Indonesien und Dubai sowie auf dem afrikanischen Kontinent in Ägypten und Nigeria. Zuletzt war der Koch auf den paradiesischen Fiji-Inseln tätig.   

Seit vier Monaten ist der Reichenburger in der Schweiz als Privatkoch tätig. Seine Dienste für den kulinarischen Genuss zuhause kann man mieten.  

Links:  
Eugens Restaurant bei Ihnen Zuhause
Tel: 079 341 51 84  
E-Mail: mail@eugensrestaurant1.ch 
Webseite: www.eugensrestaurant1.ch 
TripAdvisor: Eugens Restaurant bei Ihnen Zuhause  
Instagram:  privatkoch1 

Redaktion March24 & Höfe24