Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Kultur
28.06.2022

Tempesta bringt am Freitag eine neue Single samt Video heraus

Seit über 25 Jahren ist die Höfner Rockband im Geschäft und wurden von ihrem Label mit Platin ausgezeichnet.
Seit über 25 Jahren ist die Höfner Rockband im Geschäft und wurden von ihrem Label mit Platin ausgezeichnet. Bild: zvg
Die Höfner Hardrocker Tempesta waren fleissig und bringen am 1. Juli eine neue Singe samt Video-Clip auf den Markt. Erarbeitet wurde der Song zusammen mit Noah Veraguth der Bieler Formation Pegasus.

Es war eine fruchtbare Zusammenarbeit. Die Höfner Hardrock-Formation Tempesta holte für die Arbeit an ihrer neuesten Singe «Carolina» den Pegasus-Frontman Noah Veraguth ins Boot. Gemeinsam griffen sie zur Gitarre nach einem gemeinsamen Nachmittag stand der Song zu 80 Prozent. Zwei Sessions später war er vollbracht. Die Zusammenarbeit hatte ein Techniker vermittelt, der sowohl für Tempesta wie für Pegasus an Live-Gigs wirkte. Am Freitag ist es soweit, und die Frucht der gemeinsamen Arbeit im Tempesta-Studio in Wollerau kommt auf den Markt – inklusive Video. Dieses wurde in Näfels gedreht, mit professionellen Schauspielern. Die Story von «Carolina» erzählt die Geschichte einer werdenden Mutter, die von ihrem Freund im Stich gelassen wird. Ob es ein Happy End gibt, werden die Fans am 1. Juli, dem offiziellen Release-Datum, erfahren. 

Silvia Gisler, Redaktion March24 und Höfe24